• Facebook
Aktuell

Aktuelles



10.-12. September 2017, Berlin -- Konferenz: „Moderne neu denken. Architektur und Städtebau des 20. Jahrhunderts zwischen Avantgarde und Tradition“ in Berlin


An den Berliner Tag des offenen Denkmals im September (9. und 10.9.) schließt sich nahtlos eine große, internationale Konferenz an, die unter dem Titel "Moderne neu denken. Architektur und Städtebau des 20. Jahrhunderts zwischen Avantgarde und Tradition" vom 10. - 12.9.2017 stattfindet. Veranstalter sind neben ICOMOS Deutschland die Akademie der Künste, sowie die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und das Landesdenkmalamt Berlin.

Die Konferenz steht im Kontext Berliner Bestrebungen, die Karl-Marx-Allee im Osten und das Hansaviertel mit der Interbau im Westen gemeinsam unter dem Titel das „Doppelte Berlin“ für die deutsche Vorschlagsliste zum UNESCO-Welterbe zu nominieren. Die Konferenz soll der historischen Analyse im internationalen Vergleich dienen.
 
Details zum Programm und zur Anmeldung entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer.
Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Tagungsorte. Der Eintritt ist frei, aber Anmeldung ist erwünscht bei Karin Lelonek (Akademie der Künste), Mail: lelonek@adk.de
 



Bis 29. September 2017 -- Studentenwettbewerb 60plus XXL


Plädoyers zur Erhaltung von Großanlagen des baulichen und technischen Erbes der Vorwendezeit
Megastrukturen der technischen und öffentlichen Infrastruktur, Kultur- und Konferenzzentren oder Großwohnanlagen der 70er, 80er und 90er Jahre des vergangenen Jahrhunderts ziehen heute zunehmend öffentliche Aufmerksamkeit und konservatorisches Interesse auf sich. ... mehr



11.-13. Oktober 2017, München/Schloss Linderhof -- Tagung "Die Venusgrotte in Linderhof. Illusionskunst und High-Tech im 19. Jahrhundert"


Eine internationale Tagung anlässlich der derzeitigen Restaurierung der Venusgrotte von Schloss Linderhof, veranstaltet von der Bayerischen Schlösserverwaltung und ICOMOS Deutschland.
Details zum Programm und zur Anmeldung entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer.
Bildquelle: Venusgrotte in Schloss Linderhof (Foto BSV)



20.- 21. Oktober 2017, Berlin -- Tagung "Kernkraftwerke. Denkmalwerte und Erhaltungschancen"


Bereits heute ist deutlich, dass ein möglicher Erhalt kerntechnischer Anlagen im Hinblick auf ihre Authentizität und Integrität zwei zentralen Herausforderungen gegenüber steht ... ... mehr



Bis 31. Oktober 2017 -- CALL FOR PAPERS "Conservation Ethics Today"


Internationale Konferenz „Conservation Ethics Today: Are Our Conservation-Restoration Theories and Practice Ready for the 21st Century?” (Florenz, 1.-3. März 2018)

Den Call for Papers finden Sie in der Anlage



SAVE THE DATE: MV 2017 und Tagung "Schloss - Park - Stadt. Die Residenz als historische Kulturlandschaft" (Schwerin, 4.-7. November 2017)


Bitte vormerken:
ICOMOS DE wird seine Jahresmitgliederversammlung 2017 am 4. November 2017 in Schwerin abhalten. Im Anschluss findet vom 5.-7. November die dritte Schweriner Welterbetagung mit dem Titel "Schloss - Park - Stadt. Die Residenz als historische Kulturlandschaft" statt. Genauere Informationen zum Tagungsprogramm erhalten Sie zeitnah.

 



SAVE THE DATE: 19. Generalversammlung von ICOMOS in Neu Delhi, Indien (11.-15. Dez. 2017)


Die 19. ICOMOS-Generalversammlung wird vom 11. bis 15. Dezember 2017 in Neu-Delhi/Indien stattfinden. Neben einem wissenschaftlichen Programm werden auch Neuwahlen für den Vorstand von ICOMOS International stattfinden. Die "Pre-Meetings" sind bereits vom 8.-10. Dezember, die "Post-Meetings" und Events am 16. und 17. Dezember. Nähere Informationen können auf der offiziellen, laufend aktualisierten Webseite unter http://icomosga2017.org abgerufen werden.



5. Juni 2017, Berlin -- ICOMOS Europe Group Treffen und Kolloquium "Border Regions - Encounter Regions"


Am 5. Juni fand in Berlin anlässlich des jährlich veranstalteten Treffens der Europagruppe von ICOMOS ein Kolloquium zum Thema "Border Regions - Encounter Regions" statt. Damit wurde eines der Leitthemen des European Cultural Heritage Year (ECHY) für 2018 aufgegriffen.
Veranstalter war neben ICOMOS Deutschland die Stiftung Berliner Mauer, in deren Räumlichkeiten in der Bernauer Straße das Kolloquium abgehalten wurde.  ... mehr



backtoparrow