• Facebook
Aktuell
zurück zur Übersicht

Deutschsprachige Texte zur Theorie und Praxis des Denkmalschutzes erstmals auf Englisch und Französisch

Nachweis der Texte/Erstveröffentlichung:

Willibald Sauerländer,
Erweiterung des Denkmalbegriffs, Deutsche Kunst und Denkmalpflege, 1975, S. 117–130
Deutsch   |   Englisch   |   Französisch

Georg Mörsch,
Wer bestimmt das öffentliche Interesse am Denkmal?, Deutsche Kunst und Denkmalpflege, 1980, S. 126–129
Deutsch   |   Englisch   |   Französisch

Walter Bunsmann,
Denkmalpflege als Bauschule der Nation, zuerst in: Deutsches Architektenblatt, 1984, Heft 5, S. 603–604
Deutsch   |   Englisch   |   Französisch

Helmut Börsch-Supan,
Schauwert und originale Substanz, Deutsche Kunst und Denkmalpflege, 1987, S. 173–179
Deutsch   |   Englisch   |   Französisch

Thomas Will,
Wissenschaftler oder Künstler vor dem Denkmal?, Deutsche Kunst und Denkmalpflege, 1992, S. 102–108
Deutsch   |   Englisch   |   Französisch

Wilfried Lipp,
Postmoderner Denkmalkultus, Arbeitsheft 69 des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege, 1994, S. 6–12
Deutsch   |   Englisch   |   Französisch

Hanno Rauterberg,
Echt unecht. Über die Bedeutung der Denkmalpflege in Zeiten der Künstlichkeit, Vortrag auf der Jahrestagung der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in der Bundesrepublik 2001, kunsttexte.de, Nr.1, 2001 (4 Seiten)
Deutsch   |   Englisch   |   Französisch
 
backtoparrow