• Facebook

Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie unsere Seite besuchen und laden Sie ein, sich über die Anliegen und Aktivitäten dieser international tätigen nicht-staatlichen Denkmalorganisation zu informieren.

ICOMOS nimmt Aufgaben als Berater-Organisation der UNESCO gemäß der Welterbekonvention von 1972 wahr. Das Deutsche Nationalkomitee von ICOMOS setzt sich auf überregionaler und internationaler Ebene für die Erhaltung von Denkmälern, Ensembles und Kulturlandschaften ein.

Aktuelle Meldung

 

28.-30. Oktober 2021
ICOMOS-Veranstaltungen in Würzburg
 

* 2021 jährt sich zum 40. Mal die Eintragung der Residenz Würzburg in die UNESCO-Welterbeliste der Menschheit. Nach vierzig Jahren UNESCO-Welterbe-Status erscheint es angemessen, Bilanz zu ziehen und in die Zukunft zu schauen. Dies wird am 29. Oktober auf einer Tagung der Bayerischen Schlösserverwaltung zusammen mit ICOMOS geschehen.
Das detaillierte Programm finden Sie hier.
* Bereits am 28. Oktober stellen ICOMOS und diverse Partner die Ergebnisse des diesjährigen Studierendenwettbewerbs "60plus - Brutalismus" vor. Genaueres dazu hier.
* Am 30. Oktober findet schließlich die Jahresmitgliederversammlung statt, bei der auch ein neuer Vorstand gewählt wird. Die bisher eingegangenen Kandidaturen finden Sie hier.
 
backtoparrow